Eigentlich waren wir auf der Suche nach den Häusern zwischen den Felsen, die – wie wir später erfuhren- in der nur etwa 10 Kilometer weiter östlich entfernt liegenden Nachbargemeinde Plougrescant zu finden sind. Und nicht, wie wir ursprünglich annahmen, über den gesamten Küstenabschnitt verteilt liegen. Während unseres ersten Versuchs gefunden, haben wir diesen grandiosen Strand in Port Blanc. Das Bild zeigt im Vordergrund eine, halb von Felsbrocken verdeckte, sonnenbadende Frau vor grandioser Kulisse. Im Hintergrund zu sehen sind die Überreste einer Küstenfestung: Rocher de la Sentinelle – der alte Wachturm.

Gemeinde Penvénan. Département Côtes-d’Armor. Bretagne, Frankreich. Mai, 2014.